News

Broschüre "Anschlüsse ermöglichen – Perspektiven eröffnen" 2020

04.03.2020

Die Broschüre des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung (HIBB) informiert über Anschlussperspektiven für Jugendliche, die die 10. Klasse mit oder ohne Schulabschluss beendet haben. Thematisiert werden insbesondere die geförderten Angebote der Berufsvorbereitung, der Ausbildung sowie Rehabilitation.

Begleitern/-innen in der Ausbildungsvorbereitung, Lehrkräften und Beratern/-innen vermittelt die Broschüre einen Überblick und Einblick zu verschiedenen Maßnahmen und deren Voraussetzungen.

Anschlüsse ermöglichen - Perspektiven eröffnen 2020

Verfahren zur Beantragung von Bundes-ESF-Mitteln für die Zielgruppe der unter 25-jährigen

18.02.2016 

Die Partner der Jugendberufsagentur Hamburg haben das Verfahren zur Beantragung von Kofinanzierungsmitteln und die Abgabe von Absichtserklärungen (Letter of Intent) für die Beantragung von Bundes-ESF-Mitteln festgelegt. Zukünftig wird gemeinsam entschieden, welche Angebote für die Zielgruppe der unter 25-jährigen eine sinnvolle Ergänzung zu den vorhandenen Programmen und Maßnahmen bilden können.

Das genaue Verfahren entnehmen Sie bitte den Trägerinformationen und nutzen Sie für die Darstellung Ihres Konzeptes das angehängte Formblatt.

Trägerinformationen Bundes-ESF

Formular Bundes-ESF

Ansprechpartnerin:
Angelina van den Berk
Netzwerkstelle des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung (HIBB)
Email: angelina.vandenberk@hibb.hamburg.de