Kooperationsausbildung im Grünen Ausbildungsnetzwerk Hamburg

Das Grüne Ausbildungsnetzwerk Hamburg unterstützt junge Menschen nach einem 2-wöchigen Praktikum

  • beim Finden eines Ausbildungsplatzes,
  • begleitet den Auszubildenden innerhalb seiner gesamten Ausbildungszeit durch sozialpädagogische Beratung
  • und bietet unterstützenden Fachunterricht (Fachrechnen, Pflanzenkunde, Berichtsheftführung) sowie praxisorientierte Arbeitsprojekte.
Zielgruppe:
Junge Menschen mit beendeter Schulpflicht, die bisher nicht die Möglichkeit bekommen haben, eine Ausbildung als Gärtner, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau absolvieren zu können und noch keine andere Berufsausbildung erlangt haben.

  • Direkt bei dem/den aufgeführten Anbieter/n.