Förderzentrum für Erziehende

​Zielgruppe
Personen, die Leistungen nach dem SGB II beziehen und ein oder mehrere Kinder erziehen.

Zielsetzung und Inhalte
Intensive, individuelle Unterstützung mit sozialintegrativen Ansätzen zur individuellen Beseitigung von Hemmnissen. Ziel ist die Verbesserung der Chancen für die Aufnahme einer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle.
Die Kinder können jederzeit mit in die Beratung gebracht werden. Für einen Überbrückungszeitraum in der Startphase werden Möglichkeiten der Kinderbetreuung für die Teilnehmer angeboten. Es erfolgt Beratung und Hilfe bei der Organisation von Kita- und Hortplätzen sowie Unterstützung bei der Klärung von Hindernissen (z.B. Wohnungsfragen, Möglichkeiten der Antragstellung zur finanziellen Unterstützung, Fragen der Mobilität).

Teilnahme
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den/die persönliche/-n Ansprechpartner/-in bei Jobcenter team.arbeit.hamburg. Diese/-r prüft, ob eine Teilnahme möglich ist.