Suchtpräventive Angebote

Die Angebote der Suchtprävention haben vorrangig das Ziel, die Persönlichkeit von jungen Menschen zu stärken, um so deren Risiko für Drogenmissbrauch, Sucht und Essstörungen zu senken. Sie richten sich entweder an die Jugendlichen selbst und an deren Bezugspersonen (Eltern, Familie) oder an Fachkräfte anderer Einrichtungen (z. B. Schulen, HdJ).

  • Direkt bei dem/den aufgeführten Anbieter/n.